Kontakt

Wir freuen uns auf Ihr Anliegen

Vielen Dank für Ihr Interesse. Auf Ihre Fragen und Anregungen antworten wir so schnell wie möglich. Wählen Sie Ihre themenspezifische Kontaktpersonen über die Auswahl "Kontakt- und Serviceadressen", oder rufen Sie uns an

So erreichen Sie uns

Mail: info@nutrichem.de

Telefon: +49 / (0)9171 / 803 01

Fax: +49 / (0)9171 / 803 190

Zur Anfahrt

Anfragen zu Stellenangeboten: jobs@nutrichem.de

Schliessen

Ihre Produktion in besten Händen

Ein optimierter und überwachter Herstellungsprozess zur Sicherstellung einer konstanten Produktqualität.

Pulverproduktion

Je nach Produkteigenschaft und gewünschter Menge werden die Rezepturen für den Mischprozess vorbereitet. Das Auswiegen der Rohstoffe erfolgt in einem separaten Prozess. Für das Mischen stehen leistungsfähige Anlagen mit unterschiedlichem Füllvolumen zur Auswahl.

Mehrere Abfülllinien für marktgerechte Verpackungen wie Dosen, Folienbeutel und Portionsbeutel mit Füllmengen von 5 g bis zu 1500 g erlauben eine große Flexibilität. Die Abfüllung größerer Mengen erfolgt in Eimer und Big Bags.

Optional:

Flüssigproduktion

Auf unseren Anlagen erfolgt die kaltaseptische Abfüllung nicht karbonisierter Flüssigkeiten in unterschiedlichen Losgrößen von 3.500 Litern bis zu 30.000 Litern.

Als Verpackungsalternativen setzen wir Kunststoffflaschen aus HDPE und PET mit einem Füllvolumen von 120 ml bis 500 ml ein. Für spezielle Produkte der Enteralen Ernährung verwenden wir Kunststoff-Weichpackungen, 500ml und 1000 ml mit einem patentierten Verschlusssystem. Mit unserem hochmodernen Verpackungsautomaten werden die Flaschen in Trays, Kartons oder Blister verpackt. Bei Bedarf erfolgt die Applikation eines Strohhalmes.

Unsere Produktionsmöglichkeiten im Überblick: